Im März findet in Mayen die Aktion "Start in den Frühling" statt, bei dem es über den ganzen Monat hinweg verschiedenste Feste und Märkte gibt.

Die Einkaufsstadt Mayen zieht viele Kunden an und ist auch regelmäßig der Veranstaltungsort für die verschiedensten Feste und Märkte. Das Marktjahr startet mit dem „Start in den Frühling“ ab dem 11. März mit einem Wochenende voller Angebote und Aktionen und dem Halbfastenmarkt am 14. März.

Somit ist die Innenstadt für den „Start in den Frühling“ und dem damit verbundenen verkaufsoffenen Sonntag am 12. März, von 13 – 18 Uhr gerüstet.

Neben dem verkaufsoffenen Sonntag, findet in diesem Jahr erstmalig ein ganzes Wochenende ein Frühlingsmarkt in der Innenstadt von Mayen statt.  Vom 11. März bis 14. März können Jung und Alt buntes Kirmestreiben auf dem Marktplatz leben und erleben. Einen Abschluss eines vielfältigen Wochenendes bildet wie in jedem Jahr der traditionelle Halbfastenmarkt am 14. März.

Auch ein Kinderkarussell, Süßwaren, Geschenkartikel, Crêpes sowie Spezialitäten warten auf dem Marktplatz auf die Besucher.  „Kommen Sie nach Mayen, genießen Sie ein entschleunigtes Wochenende mit einem entspannten Einkaufserlebnis, bummeln Sie durch unsere Fachgeschäfte und stärken Sie sich zwischendurch mit Kaffee und Kuchen in einem unserer vielen Cafés“, lädt Oberbürgermeister Dirk Meid die Besucher in seine Heimatstadt ein.