Sport

 

Fußball-Oberliga: FV Engers ist der neue Spitzenreiter

Der FV Engers grüßt ab sofort von der Tabellenspitze der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar Staffel Nord. (Foto: Pixabay)


Der FV Engers steht auf dem 1. Platz der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar Nord: Der 2:0-Erfolg am Mittwochabend gegen die Sportfreunde Eisbachtal hat den FVE an die Tabellenspitze gehievt. Neben Engers ist nur noch die TSG Pfeddersheim in der Liga ohne Niederlage. Am Samstag, 20. August, ab 15:30 Uhr kommt es Wormser Vorort Pfeddersheim zum direkten Duell.

FV Engers 07 - Spfr. Eisbachtal: 2:0 (0:0)

Trainer Sascha Watzlawik war mit der Leistung gegen Eisbachtal sehr zufrieden:

Die Mannschaft hat um jeden Zentimeter Boden gekämpft und die Qualität gezeigt, auch spielerisch Glanzpunkte zu setzen. Das hat mir schon imponiert. - Sascha Watzlawik (Trainer FV Engers 07)

Der Trainer sieht seine Elf auf einem guten Weg. Besonders der breite Kader eröffnet dem Engerser Trainer deutlich bessere Möglichkeiten, als noch in den Vorjahren.

Manuel Simons war wieder der Matchwinner und sorgte mit einem Doppelschlag (54., 57.) für den Sieg. Nach seinen beiden Treffern gegen Kirchberg gelang dem aus Rheinbrohl stammenden Torjäger auch gegen Eisbachtal ein Doppelpack.

Wir haben jetzt vorne gleich mehrere Spieler mit Torgefahr, während wir hinten erneut die Null stehen haben. Die Abstimmung wird immer besser. - Sascha Watzlawik (Trainer FV Engers 07)

Watzlawik zeigte sich mit den bisher gezeigten Leistungen in allen Bereichen einverstanden.