Dr. Martine Niemeyer nahm die Urkunde von Tobias Belz entgegen. (Foto: AOK RLP/Saar)

AOK: Ausgezeichnetes internes Gesundheitsmanagement

Die Gesundheitskasse erhielt aus den Händen von Tobias Belz , Koordinator des Präventionsfeldes Gesundheit mit System bei der gesetzlichen Unfallversicherung VBG in Mainz, eine besondere Auszeichnung für ihr gelungenes und wirksames internes betriebliches Gesundheitsmanagement.
Die VBG prüfte die Angaben der Gesundheitskasse und konnte nun die gute Nachricht übermitteln, dass aus Sicht des Unfallversicherungsträgers bei der AOK ein strukturiertes Gesundheitsmanagementsystem erfolgreich umgesetzt und mit dem bestehenden Arbeitsschutz verzahnt wurde.
Sehr zufrieden nahm die AOK-Vorstandsvorsitzende, Dr. Martina Niemeyer, die für drei Jahre  gültige Bescheinigung in Empfang: „Wir bieten unseren externen Kundinnen und Kunden erstklassigen Service in Sachen Prävention sowie Gesundheitsförderung und legen die gleiche Messlatte natürlich auch bei den Angeboten für unsere eigenen Mitarbeitenden an. Es freut mich, wenn die unabhängigen Expertinnen und Experten der VBG bescheinigen, dass unsere Herangehensweise und eingeleiteten Maßnahmen den geforderten Qualitätsaspekten entsprechen“, so Niemeyer.
„Die durchdachte Herangehensweise der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland konnte schnell überzeugen. Insgesamt ein stimmiges Gesamtkonzept, welches wir gerne zur Nachahmung empfehlen“, würdigte Tobias Belz, Koordinator des Präventionsfeldes Gesundheit mit System bei der VBG in Mainz, das Engagement der AOK.

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Das Aktuell4u-Wochenendwetter

Der Hochsommer macht zumindest am Samstag eine kleine Pause - ab nächster Woche geht's dann wieder so richtig los, teilweise mit fast 30 Grad.
weiterlesen...

Stopp dem illegalen Welpenhandel

Mayen-Koblenz-Kreis tritt gegen den illegalen Tierhandel ein.
weiterlesen...

Andernach: Jugendzentrum öffnet wieder seine Türen

Jugendliche können sich im JUZ treffen – Aktionen und Angebote
weiterlesen...

Wettbewerb: Jetzt Städte und Dörfer grüner gestalten

„Grüne Stadt – Grünes Dorf“ geht in die zweite Runde.
weiterlesen...

Mosel-Apollo: Sichten, fotografieren und melden

Kreisverwaltung Mayen-Koblenz bittet um Unterstützung bei der Erfassung des heimischen und seltenen Schmetterlings.
weiterlesen...

Kind in Bad Ems angefahren - schwer verletzt

Der 52-jährige Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen als das 5 Jahre alte Kind zwischen zwei Transportern hervorrannte.
weiterlesen...

100 Dinge

Es sind oft die kleinen Dinge die uns umgeben.. (oder doch die großen?) die wir im Alltag benötigen. Aber, brauchen wir all diese Dinge die uns umgeben eigentlich wirklich? Das finden Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz in einem kuriosen Selbstexperiment heraus. Es wird witzig, nackt und natürlich... romantisch.
weiterlesen...

The Queen's Gambit | Das Damengambit

Waisenkind, Wunderkind, Schachweltmeisterin? In der Serie Queen's Gambit wird nebst der Protagonistin Elizabeth Harmon pointiert auf die weltpolitische Situation in den 50er und 60er Jahren aufmerksam gemacht - eine Miniserie mit Hintergrund, Grips und Gänsehautmomenten. Unser aktuell4u-Serienchecker Tim arbeitet hier für euch - ganz spoilerfrei - die Miniserie auf:
weiterlesen...