Beete und Wiesen für Insekten sollen entstehen. (Foto: Stadt Neuwied)

Bienenbeetbox lässt Gärten erblühen

Stadt und Kreis machen sich mit der Lokalen Agenda 21 stark für den Umwelt- und Naturschutz. Mit zahlreichen Aktionen verdeutlichen sie deren Ziele. Jüngstes Projekt: der Einsatz für insektenfreundliche (Vor)Gärten. Einen entsprechenden Flyer, der verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten aufzeigt, hat man bereits herausgegeben. Auch prämierten Stadt und Kreis Bürger, die in ihren Vorgärten Pflanzen gesetzt haben, die Bienen anziehen.
Die Biene spielt auch beim nächsten Projekt der Lokalen Agenda 21 die Hauptrolle: einer Verlosung, bei der es fünf „Neuwieder Bienenbeetboxen“ (BBB) zu gewinnen gibt. Eine BBB beinhaltet rund 50 bienenfreundliche Pflanzen. Damit lassen sich rund zehn Quadratmeter Fläche bepflanzen. „Es ist ein ideales Starterset, um einen Garten so zu gestalten, dass Bienen ihn gern anfliegen“, sagt Alena Linke vom Stadtbauamt, die das Projekt betreut.
Mitmachen bei der Gewinnaktion kann jeder aus dem Kreisgebiet, der seinen Schottergarten, seine Rasenfläche oder Rohbodenfläche in einen bienenfreundlichen Garten umwandeln möchte. Er sendet bis zum 30. April ein Foto des entsprechenden Bereichs an Alena Linke, E-Mail alinke@neuwied.de. Nach Einsendeschluss verlost die Verwaltung unter den Einsendern dann die Bienenbeetboxen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden Anfang Mai bekannt gegeben und erhalten dann rasch die Boxen.

(Pressemeldung der Stadt Neuwied)

« Zurück

Weitere Nachrichten aus der Region

Opferstock aufgebrochen

In der Koblenzer Liebfrauenkirche wurde der Opferstock aufgebrochen.
weiterlesen...

Beginn der Untersuchung der Wasserqualität an Ahr, Kyll, Sauer und Prüm

Das Klimaschutzministerium hat bereits zuständige Mitarbeiter mit der Probenentnahme beauftragt.
weiterlesen...

Stadt Neuwied sucht Personal für Verkehrserhebung

Die Stadt Neuwied sucht Personal für eine eintägige Verkehrserhebung
weiterlesen...

Kinderuni 2021 an der Hochschule Koblenz - Für diese Kurse sind die Online-Anmeldungen ab sofort möglich

Zum zweiten Mal in Folge sind ab sofort die Online-Anmeldung für die Kinder-Uni 2021 an der Hochschule Koblenz online möglich.
weiterlesen...

Rückruf von borchers Bio Low Carb Mehl: Gefährliche Aflatoxine!

Verkauf auch in unserer Region: Rückruf von borchers Bio Low Carb Mehl beinhaltet nachgewiesen gefährliche Aflatoxine
weiterlesen...

Krisenstab vorbereitet: Geringfügiger Pegelanstieg im Kreis Ahrweiler erwartet

Aufgrund des zu erwartenden Pegelanstiegs ist der Krisenstab in der Ahrweiler Region vorbereitet.
weiterlesen...

Koblenzer OB macht Praktikum

In den Sommermonaten macht der Koblenzer Oberbürgermeister Praktika in verschiedenen Bereichen.
weiterlesen...

IHK richtet Hotline ein

Die IHK richtet eine Hotline für Fragen von Azubis nach der Flutkatastrophe ein.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u