Die Volksbank erweitert aufgrund der Unwetterkatastrophe im Ahrtal ihr Angebot in der Geschäftsstelle Mittelzentrum. Foto: Volksbank RheinAhrEifel

Volksbank RheinAhrEifel eG bietet erweitertes Angebot für Kunden nach Unwetter

Um den Mitgliedern und Kunden eine Anlaufstelle im Ahrtal zu geben, wird die Volksbank RheinAhrEifel ihre Filiale Mittelzentrum ab sofort wieder als vollwertige Geschäftsstelle mit Service und Beratung öffnen. Neben Kundenberaterinnen und -beratern der Volksbank werden auch Mitarbeiter des Verbundpartners R+V Versicherung persönlich vor Ort erreichbar sein, um den Unwettergeschädigten mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Öffnungszeiten:

  • Die Filiale Mittelzentrum ist montags bis mittwochs und freitags von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16 Uhr geöffnet.
  • Donnerstags öffnet die Geschäftsstelle von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14 Uhr bis 18 Uhr.

Durch die Unwetterkatastrophe sind einige Geschäftsstellen und Selbstbedienungsfilialen (SB-Filialen) der Volksbank RheinAhrEifel eG im Landkreis Ahrweiler aktuell nicht geöffnet. Für die Bargeldversorgung können Kunden im Ahrtal die Geschäftsstellen Adenau, Bad Bodendorf, Bad Breisig, Brohl-Lützing, Burgbrohl, Kempenich, Königsfeld, Niederzissen, Oberwinter, Remagen, Sinzig, Sinzig-Westum und Weibern sowie alle weiteren Filialen der Bank nutzen.

Darüber hinaus können Kunden bei dringenden Fragen und Auskünften auf die telefonische Beratung des Teams von Volksbank Direkt unter der Telefonnummer 0261-3906-0 zurückgreifen.

« Zurück

Verwandte Nachrichten

Weitere Nachrichten aus der Region

Ausstellung "Kunstfreu(n)de“ im Jugend- und Bürgerzentrum (JuBüZ) auf der Karthause

Die Ausstellung ist am Samstag, 6. und am Sonntag, 7. November 2021 jeweils von 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet.
weiterlesen...

Versuchter Handtaschenraub

In Bendorf kam es gestern Nachmittag zu einem versuchten Handtaschenraub
weiterlesen...

Stadt Koblenz erstattet Strafanzeige gegen unbekannt

Die Stadt Koblenz erstattet Anzeige gegen die unbekannten Täter der Flyer-Aktion
weiterlesen...

Kurze Flucht vor der Polizei endet mit Verkehrsunfall

Die Polizei bittet Verkehrsteilnehmer, die durch die Fahrt des Täters mit WW-Kennzeichen möglicherweise gefährdet wurden, sich bei der PI Neuwied zu…
weiterlesen...

Sachbeschädigungsserie in Mayener Innenstadt

Zeugen der Sachbeschädigungen werden gebeten, sich bei der Polizei in Mayen zu melden.
weiterlesen...

Trunkenheitsfahrt auf Pfaffendorfer Brücke

Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt.
weiterlesen...

Polizei Koblenz: Sachbeschädigung an mehreren PKW

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Koblenz eine Reihe von Autos demoliert.
weiterlesen...

TOUREN 4u

STORY 4u

ENTERTAINMENT 4u

Keine weiteren Nachrichten in diesem Bereich