Nachrichten

 

Technische Probleme legen Wasserspielplatz am Deutschen Eck in Koblenz lahm

Aushänge weisen seit Dienstagmorgen am Wasserspielplatz am Deutschen Eck darauf hin, dass der Spielplatz repariert wird und deshalb vorerst kein Wasser fließen kann. (Bild: Stadt Koblenz/Andreas Egenolf)


Der Wasserspielplatz am Deutschen Eck in Koblenz konnte am Dienstagmorgen nicht mehr, wie sonst allmorgendlich in der Sommerzeit, in Betrieb genommen werden. Aufgrund technischer Probleme funktioniert die automatische Filteranlage derzeit nicht, die für den Betrieb notwendig ist.

Der Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen beauftragt einen Techniker mit der Fehlersuche, um den Wasserspielplatz wieder in Betrieb nehmen zu können. Ein konkreter Zeitpunkt, wann das Wasser dort für die Kinder wieder vollständig sprudeln wird, steht noch nicht fest und wird von der Koblenzer Stadtverwaltung mitgeteilt.