Spitzenspiel für den TuS Mayen (weiße Trikots) im Rheinlandpokal: die Eifelstädter empfangen die TuS Koblenz. Die SG Mendig / Bell (grüne Trikots) muss in die Kaul zum FC Germania Metternich (Foto: P.Seydel).

Rheinlandpokal: TuS Koblenz fährt zum Derby nach Mayen - Rot-Weiß muss nach Immendorf

Am Dienstagabend wurde die 3.Runde des Rheinlandpokal in der Sportschule Oberwerth ausgelost. Während noch einige Partien der 2.Runde ausgetragen werden müssen, findet die brisanteste Partie in Mayen statt: der TuS Mayen empfängt mit der TuS Koblenz den Rivalen aus alten Tagen. Regionalligist TuS Rot-Weiß Koblenz muss derweil wie im vergangenen Jahr nach Immendorf. 

Der Amateursport öffnet seine Pforten und auch im Fußballverband Rheinland geht es mit großen Schritten voran. Nachdem TuS Rot-Weiß Koblenz am vergangenen Wochenende das Ticket für den DFB-Pokal lösen konnte, loste der Fußballverband Rheinland am Dienstagabend die ausstehenden Runden für den Rheinlandpokal aus. Die Begegnungen der 3.Runde wurden dabei nach regionalen Gesichtspunkten ermittelt. Ab dem Achtelfinale gibt es dann keine innverbandlichen Grenzen mehr. 

Die Partien der 3.Runde im Überblick: 

1) SG Müschenbach (Bezirksliga Ost) - Gewinner SSV Heimbach Weis (Kreisliga A) / VfB Linz (Rheinlandliga)

2) Gewinner VfL Hamm (Kreisliga A)/ SG Ellingen (Bezirksliga Ost) - SG Rennerod (Bezirksliga Ost) 

3) TuS Montabaur (Rheinlandliga) - Gewinner SV Windhagen:VfB Wissen (Rheinlandliga)

4) Gewinner SG Westerburg (Bezirksliga Ost) / FV Engers (Oberliga) - SG Emmerichenhain (Bezirksliga Ost)

5 ) SG Weitefeld (Bezirksliga Ost) - SG Ahrbach (Bezirkslig Ost)

6) FV Rübenach (Bezirksliga Mitte) : FC Karbach (Oberliga Rheinland-Pfalz / Saar)

7) FC Germania Metternich (Rheinlandliga) : SG Eintracht Mendig / Bell (Rheinlandliga)

8) ATA Urmitz (Bezirksliga Mitte): TuS Oberwinter (Bezirksliga Mitte)

9) TuS Immendorf (Bezirksliga Mitte) : TuS Rot Weiß Koblenz (Regionalliga Südwest)

10) TuS Mayen (Rheinlandliga) : TuS Koblenz (Oberliga Rheinland-Pfalz / Saar)

11) Gewinner SG Nusbaum / FV Morbach (Rheinlandliga) : SG Ralingen (Bezirksliga West)

12) SG Saartal / Irsch (Bezirksliga West) : SG Auw/Stadtkyll (Rheinlandliga)

13) SG Rascheid (Bezirksliga West) : TuS Kirchberg (Rheinlandliga)

14) FSV Salmrohr (Oberliga Rheinland-Pfalz / Saar) : SG Hochwald Zerf (Rheinlandliga)

15) Leiden : SG Eintracht Trier (Oberliga Rheinland-Pfalz / Saar)

16) SG Mont Royal Reil (Bezirksliga West) : FC Bitburg (RheinlandligA)

Die nachzuholenden Spiele sollen am 20.Juni über die Bühne gehen. Alle weiteren Runden werden nach der aktuellen Verfügungslage terminiert, sodass nach Möglichkeit je ein Pokalspiel pro Woche stattfinden soll. Die 3.Runde wird planmäßig ab dem 27.Juni gespielt, alternativ ab dem 04.Juli. Sollten die offenen Begegnungen der 2. Pokalrunde erst Anfang Juli ausgetragen werden können, werden die restlichen Pokalrunden im Rhythmus Samstag - Mittwoch - Samstag gespielt. 

« Zurück

Verwandte Nachrichten

Weitere Nachrichten

Rheinlandliga: Die Ergebnisse am 7. Spieltag

Mayen ärgert den Tabellenführer. Ahrweiler BC siegt weiter. Metternich und Andernach mit unnötigen Niederlagen.
weiterlesen...

Siegesserie von Engers gestoppt

Nach drei Siegen in Folge muss sich der FV Engers mit 0:3 (0:0) beim SV Gonsenheim geschlagen geben.
weiterlesen...

Keine Spur von britischem Understatement: Aston Martin siegt gleich beim Comeback

Das achte Saisonrennen der Nürburgring Langstrecken-Serie sorgte für ein historisches Ereignis. In der jahrzehntelangen Geschichte des…
weiterlesen...

HV Vallendar gewinnt zum Auftakt

Der Handballverein Vallendar gewinnt zum Auftakt gegen Saarpfalz.
weiterlesen...

Baskets siegen auch gegen den FC Bayern

Die EPG Baskets Koblenz gewinnen mit 70:59 gegen den FC Bayern 2.
weiterlesen...

Nach Frankfurt ist vor den Bayern

Für die EPG Baskets Koblenz geht es heute im ersten Heimspiel der Saison gegen die zweite Mannschaft des FC Bayern München.
weiterlesen...

ENTERTAINMENT 4u

STORY 4u

SZENE 4u