Die Kreissparkasse Mayen veranstaltete ihren traditionellen Prinzenempfang, bei dem Prinz Peter V. und Prinzessin Martina I. zusammen mit Mayener Karnevalsvereinen geehrt wurden.

Die Kreissparkasse Mayen veranstaltete kürzlich ihren traditionellen Prinzenempfang im Haupthaus in der St.-Veit-Straße, bei dem das Mayener Tollitätenpaar Prinz Peter V. und Prinzessin Martina I. zusammen mit ihrem Gefolge herzlich empfangen wurden.

KSK-Vorstandsmitglied Karl-Josef Esch hieß neben den Karnevalsvereinen und Vertretern der Stadt Mayen auch Mitarbeiter und Kunden der Kreissparkasse willkommen. Während der Feier wurden Orden und Geschenke überreicht, das Prinzenlied gesungen, und es gab Auftritte von Karnevalisten und der Tanz- und Gesangsgruppe „Elevven“. Der Empfang endete mit einem geselligen Beisammensein bei Sekt, Snacks und Livemusik.